Unsere Mission

Wir erforschen, entwickeln, produzieren und verkaufen hoch spezialisierte Reinigungs- und Pflegelösungen für Automotive, die Fahrzeuge schneller, sicherer, kosteneffizienter und umweltbewusster reinigen und pflegen.

Unsere Partner wachsen kontinuierlich durch mehr Produktvielfalt, individuelle Unterstützung und gute Margen.

Unsere Ethik

Autosmart steht für hohe Qualitäts-, Umwelt- und Sozialstandards. Wir verwenden Tenside aus nachhaltigen Rohstoffen. Darüber hinaus sind alle Tenside und Komplexbildner über die strengen gesetzlichen Anforderungen hinaus biologisch leicht abbaubar. Neben der DIN EN ISO 9001 für Qualitätsmanagement ist unser Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert.

Unsere Vision

In den nächsten fünf Jahren möchten wir in der D-A-CH-Region zu den marktführenden Unternehmen in unserem Markt gehören und bauen hierfür das entsprechen Partnernetz in der D-A-CH-Region auf.

Eine loyale und profitable Partnerschaft ist einer der Eckpfeiler für unser Wachstum im Reinigungs- und Pflegemarkt für Automotive.

Unsere Meilensteine

Gründung (1979 )

Autosmart begann als kleiner Familienbetrieb, bestehend aus drei Mitarbeitern und 10 Franchisenehmern. Der Durchbruch auf dem britischen Markt erfolgte mit der Entwicklung des einzigartigen Mengen-Abfüll-Systems, dass dem Kunde ermöglicht genau so viel oder so wenig Reinigungsmittel wie benötigt zu kaufen. Mit einer zukunftsorientierten Produktpalette und ein sorgfältig aufeinander abgestimmtes Sortiment bahnte sich Autosmart den Weg zur Nr. 1 auf dem Markt in Großbritannien und Irland.

1979

Die mobile Autosmart Showroomflotte (1980 )

Die mobile Autosmart Showroomflotte ist in vollem Einsatz. Autosmart erneuert das Konzept des Shops auf Rädern und ist damit erster in der Fahrzeugreinigungsbranche. Von anfänglich 5 Wagen in GB bauten wir innerhalb der folgenden Jahre ein internationales Netzwerk von insgesamt 280 mobilen Shops auf.

1980

Umzug in die neue Fabrikhalle (1987 )

Umzug nach Shenstone mit 6.500m2 Produktionsfläche, die ehemalige Fertigungsstätte des legendären Ford RS200. Das neue Werk schaffte Platz für ein hochmodernes Labor und in 18 Mischbehältern und 13 Abfüllmaschinen werden heute in Shenstone allein über 20 Millionen Liter Chemikalien pro Jahr produziert.

1987

ISO 9001 (1989 )

Autosmart ist Vorreiter in der Produktion von Reinigungschemie unter der ISO 9001 Zertifizierung. Die konsequente Umsetzung der Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme qualifiziert uns für den Zutritt zum globalen Markt.

1989

Umstellung auf hausinterne Etikettenerstellung (1992 )

Unser Unternehmen wird um eine neue Abteilung ergänzt – unser hauseigenes Design Team. Von Broschüren über Poster, Gebrauchsanweisungen, Werbeartikeln und Produktetiketten werden alle Materialien von unserem Team gestaltet und gedruckt.

1992

Smartab in Schweden (1993 )

Smartab in Schweden etabliert sich als Vertriebspartner mit jährlichem Wachstum bis heute und in zweistelliger Wachstumsrate. Mit 35 mobilen Autosmart Showtrucks werden mehr als 20.000 Unternehmen pro Monat beliefert. Smartab ist heute marktführendes Unternehmen in Schweden.

1993

Start der hauseigenen Aerosolanlage (1994 )

Mit dem Start der hauseigenen Aerosolanlage erzielten wir eine anfängliche Fertigungsrate von 40.000 Aerosolen pro Monat. Heute verlassen 170.000 Spraydosen monatlich unser Haus. Die speziell entwickelte und einzigartige Hochleistungsaustrittsdüse erlaubt extreme Sparsamkeit in der Anwendung.

1994

Forschungsstipendium der britischen Regierung (1995 )

Autosmart wurde von der britischen Regierung mit einem hohen Forschungsstipendium ausgezeichnet. Zwischen den Jahren 1995 - 1997 hat Autosmart als erster Reinigungschemieproduzent in der Welt die Chance erhalten das Feld des Fahrzeugschmutzes genau zu untersuchen und zu erforschen.

1995

Erster Händler in Australien (1996 )

Bis heute ist Autosmart Australien mit eigener Produktion und 35 Händlern der einzige Hersteller von Fahrzeug Reinigungschemie, der in jedem Staat und jeder Großstadt in Australien vertreten ist. Autosmart ist hier absoluter Marktführer.

1996

ISO 14001 (1998 )

Erlangung der ISO 14001 Zertifizierung. Mit der Etablierung eines dokumentierten, funktionsfähigen Umweltmanagementsystems festigt Autosmart seinen Standpunkt auch ganz besonders auf dem internationalen Markt.

1998

Erster Vertriebshändler in Frankreich (1999 )

Erster Vertriebshändler in Frankreich. Bereits im ersten Jahr wuchs die Anzahl der Vertragshändler auf 16 Partner mit Autosmart. Heute vertreten uns 48 Vertragspartner mit über 50 Autosmart Showroomtrucks auf Frankreich’s Straßen.

1999

1 Mio. Liter Chemikalien (2001 )

Autosmart gründete sein Prozessmanagement Team und die Produktionsmarke von 1 Mio. Liter Chemikalien pro Monat wird überschritten. Bis heute hat Autosmart die Produktion von Chemikalien nahezu verdoppelt und es verlassen derzeit monatlich 1.9 Mio. Liter unser Werk.

2001

79% weniger gefährdende Rostoffe (2005 )

Autosmart hat die Verwendung gesundheits- und umweltgefährdender Rohstoffe um 79% pro 1L Chemikalie reduziert. Mit der Entwicklung sorgfältig durchdachter Rezepturen erreicht die Reduzierung diese Rohstoffe heute 90%.

2005

Zweigstellen in Norton Canes und Crawley (2014 )

Investition in unsere Zweigstellen in Zentral- und Südostengland, Die Anlage bietet mit 11.800 m2 eine zusätzliche Lagerkapazität für 2000 Paletten und 500 IBC, ein Fertigwaren- und Kleinteilelager und ein hochmodernes Distributionszentrum In Norton Canes und weitere 7.500 m2 Warenlagerfläche in Crawley.

2014

Produktfreigaben der Daimler AG (2018 )

Mit seinen Mercedes Benz Produktfreigaben befindet sich Autosmart in der kleinen, privilegierten Gruppe der offiziellen Zulieferer von Reinigungschemikalien für die Daimler AG. Autosmartprodukte können direkt an Mercedes Benz Vertragshändler, Autohäuser und Werkstätten verkauft werden.

2018

1979

Gründung

1980

Die mobile Autosmart Showroomflotte

1987

Umzug in die neue Fabrikhalle

1989

ISO 9001

1992

Umstellung auf hausinterne Etikettenerstellung

1993

Smartab in Schweden

1994

Start der hauseigenen Aerosolanlage

1995

Forschungsstipendium der britischen Regierung

1996

Erster Händler in Australien

1998

ISO 14001

1999

Erster Vertriebshändler in Frankreich

2001

1 Mio. Liter Chemikalien

2005

79% weniger gefährdende Rostoffe

2014

Zweigstellen in Norton Canes und Crawley

2018

Produktfreigaben der Daimler AG

1979

1999

2018