Autosmart International Brexit Statement

5 Februar, 2019

Unsere Fabriken und unsere Handelspartner sind auf einen „No Deal“ Brexit vorbereitet – unsere fantastischen Produkte werden unseren Kunden wie gewohnt zur Verfügung stehen.

Seit Herbst 2018 haben wir die Rohstoffvorräte zur Herstellung unserer Produkte kontinuierlich erhöht. Wir sind damit  in der Lage Verspätungen an den Zollkontrollpunkten für mehr alsr einen Monat zu überbrücken.

Im November 2018 haben wir außerdem ein zusätzliches Warenlager in den Niederlanden für unsere deutschen und österreichischen Händler  eröffnet. Mit diesem Schritt garantieren wir unseren Händlern einen reibungslosen und zügigen Bestellungsablauf, egal welches Brexit Szenario nun wirklich kommt.

Wir verfolgen die politische Debatte um dem Brexit mit großer Aufmerksamkeit und konzentrieren uns weiterhin auf das was wir am besten können: Das pünktliche Liefern von Autosmart Produkten mit fachkundigem Service, welches Ihnen die Fahrzeugreinigung erleichtert.

Neueste Nachrichten